Evolutionstheorie: Debatte um den Säugetier-Stammbaum

An den Namen „Darwin“ schließen sich meist eine Reihe von Assoziationen an, häufig auch die Vorstellung eines „Baums des Lebens“, der keine stufenartige Hierarchie der Lebewesen bzw. Arten kennt, sondern ein verzweigtes Verwandtschaftsgeflecht. Den Menschen und alle Tiere verbindet demnach eine naturgeschichtliche Kontinuität, zwischen Mensch und Tier gibt es keinen fundamentalen Unterschied hinsichtlich ihrer Vermögen, so die These von Darwins „Origin of Species“.

Bild

Weiterlesen

Advertisements